www.vokalmusikwiesbaden.de

 

 

mkc.jpgDer Chor ist 1865 als zeittypischer Männergesangverein gegründet worden. Im Laufe der Jahrzehnte entwickelte er zu einem gern verpflichteten ''Vorzeige-Chor". Konzertreisen führten den Chor nach Österreich, Slowenien, Israel, Polen, Tschechien, Ungarn und Italien. Parallel dazu haben Dirigent und Sänger die Entwicklung zum Männerkammerchor vorangetrieben.

arSoni wiesbaden hat einen Großteil seiner Konzerte mit dem Männerkammerchor zusammen veranstaltet .

 

Amanda.gif Das 1981 gegründete, bis zu teilweise 35 Mitgliedern zählende Vokalensemble Amanda aus dem schwedischen Göteborg ist ein Schmelztiegel unterschiedlicher musikalischer Stile. Barocksänger treffen auf Liedermacher, Rockmusiker auf Folkies - gemeinsam begeistern sie mit ihrem "Chortheater" ihre Zuschauer.

 

LJC.jpgDer 1982 gegründete Landesjugendchor  Rheinland-Pfalz ist bekannt für Chormusik auf höchstem Niveau.

Im Landesjugendchor Rheinland-Pfalz singen Jugendliche aus allen Teilen des Bundeslandes. Das Repertoire des Chores reicht von Palestrina bis Pop, von Bach über Bruckner bis Penderecki.

 

 

 

 

 

ks_logo.gif1992 startete der Kultursommer als eine Initiative der Landesregierung Rheinland-Pfalz. Unter dem gemeinsamen Dach des Kultursommers präsentieren sich mittlerweile über 1.600 Veranstaltungen im ganzen Land. Tausende von Menschen vor, auf und hinter den Bühne, Profis und Amateure, Kommunen und Verbände, freie Initiativen und ehrenamtliche Helfer.

2001 feierte der Kultursommer unter dem Motto "Stadt, Land, Fluss" sein 10-jähriges Bestehen.

 

dcfc.jpgDas Deutsche Centrum für Chormusik ist eine Chorleiterinitiative, dessen gemeinsames Ziel  es ist, eine zentrale Einrichtung für die Suche nach Chorliteratur zu schaffen. Dabei steht die Sammlung praktischer Notenausgaben im Vordergrund.

 

 

 

vaternahm.gifDie Buchhandlung Vaternahm befindet sich im Herzen von Wiesbaden in unmittelbarer  Nähe des Kurhauses und des Theaters. Parkplätze sind dort in genügender Anzahl vorhanden.

 

 

 

musi.jpg

ENGAGIERTER MUSIKUNTERRICHT IN WIESBADEN

  • weitgefächerter Unterrichtsansatz für Erwachsene und Kinder
  • Einbeziehung von Rhythmus, Stimme, Bewegung
  • Anwendung von Klavier, Keyboard, Trommeln, Schlagzeug und  Computer
  • Variable Unterrichts-Methodik mit Elementen aus der relativen Solmisation nach Baberkoff, Gordon und Ward sowie aus der TaKeTiNa-Rhythmusarbeit.
  • Individuelle Anpassung der Unterrichts-Methodik an die persönlichen Bedürfnisse von erwachsenen Anfängern und Fortgeschrittenen.
  • Breites Stilspektrum von Klassik bis Popmusik